A Frauen und Männer in Wien

Indikator

A1

Altersstruktur und Bevölkerungsentwicklung

In Wien leben zu Beginn des Jahres 2016 947.000 Frauen und 893.000 Männer. Frauen stellen damit 51% der Wiener Bevölkerung dar. Der Geschlechteranteil ist hinsichtlich des Alters unterschiedlich verteilt: Bis zu den 19-Jährigen sind Männer in der Überzahl. Im Alter zwischen 20 und 59 Jahren, den bevölkerungsstärksten Jahrgängen, ist der Geschlechteranteil ziemlich ausgeglichen. In den höheren Alterskategorien nimmt der Frauenanteil zu. Bei den 60- bis 64-Jährigen beträgt der Frauenanteil 53% und steigt bis zu den über 90-Jährigen auf 78%. Damit weisen Frauen und Männer eine unterschiedliche Altersstruktur auf: 19% der Frauen, aber nur 14% der Männer sind älter als 64 Jahre.

Die quantitative Mehrheit der Frauen in der Bevölkerung ergibt sich aus ihrer höheren Lebenserwartung. Im Jahr 2015 war das durchschnittliche Sterbealter von Frauen mit 80,9 Jahren um 7,5 Jahre höher als bei Männern (73,4 Jahre). Indes zeigt sich eine langsame Angleichung der Geschlechter. Zwischen 2013 und 2015 ist die Geschlechterdifferenz des durchschnittlichen Sterbealters von 8,0 auf 7,5 Jahre gesunken.
Zwischen 2011 und 2016 ist die Wiener Wohnbevölkerung von 1.714.000 auf 1.840.000 gestiegen; das ist ein Plus von insgesamt 7%. Bei Frauen ist das Bevölkerungswachstum mit 6% geringer als bei Männern (9%). Während die männliche Bevölkerung in allen Alterskategorien um 9% gewachsen ist, ist die Zahl der Frauen mit über 65 Jahren mit 4% weniger stark als bei jungen Frauen bis 24 Jahre gestiegen.
Entsprechend ist der Frauenanteil in der Wiener Bevölkerung in diesen fünf Jahren um knapp 1%-Punkt auf 51% gesunken. Die leichte Verringerung zeigt sich in allen Alterskategorien.

Anmerkung 1

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.